• www.rotaria.com

ROTARIA - Abgaswärmetauscher mit Brennwerttechnik



Mit dem ROTARIA-Abgaswärmetauscher kann eine wesentlich größere Wärmemenge aus der Abgasenergie ausgekoppelt werden, als es bei konventionellen Abgaswärmetauschern der Fall ist.

 

Der ROTARIA-Abgaswärmetauscher arbeitet nach dem Prinzip der Rieslerkolonne, bei der das warme Abgas im Gegenstrom mit Wasser besprüht wird.

 

Im Vergleich zu einem konventionellen Abgaswärmetauscher könnnen bei einem 600 kWel. BHKW mit dem ROTARIA-Abgaswärmetauscher bei einer Abkühlung auf 95°C Abgastemperatur bis zu 100 kW und bei einer Abkühlung unter den Kondensationspunkt bis zu 280 kW zusätzliche Wärmeleistung ausgekoppelt werden.